Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Bundeskanzlerin Merkel: Gelassen im Dauer-Krisenmodus
Europa steckt in der Krise - doch die einst als Krisenmanagerin gefeierte Kanzlerin steht derzeit ziemlich alleine da. Die Partner, die ihr geblieben sind, verfolgen eigene Interessen. Angela Merkel bleibt trotzdem äußerst gelassen, wie Peter Dalheimer berichtet.

mehr lesen ...
Gabriel kritisiert Flüchtlingspolitik der Union
SPD-Chef Gabriel hat sich für eine Obergrenze bei der Integration von Flüchtlingen stark gemacht. Er kritisierte zugleich die Union. Es reiche nicht, ständig zu sagen: Wir schaffen das. Im ZDF-Sommerinterview verteidigte Gabriel auch seine Stinkefinger-Geste.

mehr lesen ...
BAMF rechnet 2016 mit 300.000 Flüchtlingen
Fast eine Million Flüchtlinge kamen 2015 nach Deutschland. Im laufenden Jahr sinken die Zahlen massiv. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge stellt sich nach Angaben von Behördenchef Weise für das Gesamtjahr 2016 auf höchstens 300.000 ein.

mehr lesen ...
ARD-Hauptstadtstudio-Blog jetzt online
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber nun auch in einem Blog.

mehr lesen ...
Türkei treibt Offensive in Syrien voran
Türkische Streitkräfte setzen nach ihrem Einmarsch in Syrien ihre Angriffe fort. Ein türkischer Soldat wurde getötet und drei verletzt, als Raketen zwei Panzer trafen. Türkischen Medien zufolge verübten kurdische Aufständische den Angriff. Die türkische Armee habe zurückgeschossen.

mehr lesen ...
Türkei: Raketenangriff auf Flughafen von Diyarbakir
Vier Raketen sind auf dem Gelände des Flughafens der türkischen Stadt Diyarbakir eingeschlagen. Verletzt wurde bei dem Angriff niemand. Alle Passagiere brachten sich in Sicherheit. Bislang bekannte sich niemand zu der Tat. Doch türkische Medien äußerten einen Verdacht.

mehr lesen ...
Geheimdienst soll Bundeswehr-Bewerber durchleuchten
Sind sie kriminell? Rechtsextrem? Islamistisch? Schon jetzt müssen sich deutsche Soldaten einem Sicherheitscheck unterziehen - allerdings erst nach ihrem Eintritt in die Bundeswehr. Das soll ich einem Medienbericht zufolge ändern.

mehr lesen ...
Kauder unterstützt Steuersenkungspläne
Die Bürger sollen von den Milliardenüberschüssen im Staatshaushalt profitieren. Unionsfraktionschef Kauder macht sich für Steuersenkungen für die Zeit nach 2017 stark. Er sieht Spielraum für Entlastungen in Höhe von 15 Milliarden Euro pro Jahr.

mehr lesen ...
Russlanddeutsche: Enteignet, entrechtet, verschleppt
Er kam in der Sowjetunion auf die Welt. Doch: "Alles war deutsch", erinnert sich Gottlieb Krune an seine ersten Lebensjahre in der autonomen Republik der Russlanddeutschen. Ein Erlass Stalins 1941 änderte alles. Es folgten Vertreibung, Zwangsarbeit, Hunger. Von J. Kreller und M. Aden.

mehr lesen ...
Yosemite Nationalpark: "Du fühlst Dich klein und unbedeutend"
Yosemite heißt übersetzt: "Sie sind Mörder" - so nannten die indianschen Ureinwohner einen verfeindeten Stamm. Heute besuchen rund vier Millionen Gäste pro Jahr den gewaltigen Park - mit sichtbaren Folgen für die Natur. Von Wolfgang Stuflesser.

mehr lesen ...
Erdbeben in Italien: Schaden auch am Kulturerbe
Bei dem Erdbeben in Italien sind auch viele kunsthistorische Schätze zerstört worden. Nun geht es darum, die Schäden festzustellen und wieder aufzubauen, was noch zu retten ist. Einige Bauwerke waren erst in den vergangenen Jahren saniert worden. Von Markus Epping.

mehr lesen ...
Anklagen nach Tod von Boliviens Vize-Innenminister
Bei Vermittlungsgesprächen mit Minenarbeitern wurde Boliviens Vize-Innenminister Illanes verschleppt und erschlagen. Nun erhob die Staatsanwaltschaft Mordanklage gegen den Chef der Bergarbeitergenossenschaft und zwei seiner engsten Mitarbeiter.

mehr lesen ...
Bundesliga: Gladbach siegt gegen Leverkusen
Borussia Mönchengladbach ist mit einem Sieg in die neue Saison der Fußball-Bundesliga gestartet und hat damit eine perfekte Woche hingelegt. Nach dem Einzug in die Champions-League-Gruppenphase am Mittwoch feierten die Spieler einen 2:1-Heimsieg gegen Bayer Leverkusen.

mehr lesen ...
Fußball-Bundesliga: Dortmund siegt - Schalke patzt
Dortmund hat im ersten Spiel der neuen Saison 2:1 gegen Mainz gewonnen. Frankfurt setzte sich gegen Schalke mit 1:0 durch. Der HSV und Ingolstadt trennten sich 1:1. Köln und Wolfsburg gewannen jeweils mit 2:0. Die Partie in Köln wurde zwischenzeitlich wegen eines Gewitters unterbrochen.

mehr lesen ...
Sonde "Juno" passiert Planeten Jupiter
Der Jupiter ist der größte Planet unseres Sonnensystems. Seine Geheimnisse soll die Sonde "Juno" lüften. Nach fünf Jahren im All flog sie nun so nahe an dem Gasriesen vorbei wie keine andere Sonde zuvor. Kurz danach verbreitete die US-Weltraumbehörde NASA eine Erfolgsmeldung.

mehr lesen ...
Bilder: US-Parks - heiße Quellen und kalte Gletscher
Die geothermalen Quellen im Yellowstone, der markante Granitfels El Capitan im Yosemite, Bären und Co. im Denali in Alaska: Die Naturschönheiten der US-Nationalparks überwältigen Millionen Menschen jedes Jahr. Ein Überblick in Bildern.

mehr lesen ...
Ein Jahr "Wir schaffen das"
Deutschland im Sommer 2015: Zehntausende Flüchtlinge kommen täglich nach Deutschland. Am 31.8. sagt Bundeskanzlerin Merkel "Wir schaffen das". Hatte sie Recht? Wie sieht die Situation ein Jahr danach aus?

mehr lesen ...
Amerika wählt: Der Blog zum Rennen ums Weiße Haus
Von der Euphorie, von dem "Yes We Can!" beim Amtsantritt von Barack Obama ist in den USA derzeit nicht viel zu spüren. Amerika ist hin- und hergerissen zwischen Trump und Clinton. Hier berichten die Korrespondenten der ARD aus einem zerrissenen Land.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
tagesschau 100 Sekunden Englisch
Die aktuellen Meldungen des Tages in englischer Sprache

mehr lesen ...
tagesschau 100 Sekunden Arabisch
Die aktuellen Meldungen des Tages in arabischer Sprache

mehr lesen ...
Videoblogs der ARD-Korrespondenten
Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

mehr lesen ...
Merkel wartet mit Aussage zu Kanzlerkandidatur
Kanzlerin Merkel will nach "Spiegel"-Informationen erst im Frühjahr bekannt geben, ob sie die Union auch in die nächste Bundestagswahl führt. Grund sei, dass CSU-Chef Seehofer erst dann entscheiden wolle, ob seine Partei eine erneute Kanzlerkandidatur Merkels unterstützt. CDU-Politiker nannten dies Spekulation. Von O. Köhr.

mehr lesen ...
Piraten suchen bei Parteitag nach neuem Kurs
Einst war die Piratenpartei angetreten, um eine andere Politik zu machen. Zwar sitzt sie noch in vier Landtagen, aber sonst wird sie kaum noch wahrgenommen. Bei einem Bundesparteitag sucht sie nach neuen Zielen. Zunächst wurde ein neuer Chef gewählt.

mehr lesen ...
Patientenschützer fordern neues Heilpraktikergesetz
Drei Patienten starben wenige Tage nach einer Heilpraktikerbehandlung mit einem alternativen Wirkstoff für die Krebstherapie. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft dazu laufen. Experten fordern nun eine Reform des Heilpraktikergesetzes.

mehr lesen ...