Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Maaßen wird Sonderberater des Innenministers
Einigung in der Großen Koalition: Verfassungsschutzchef Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium. Als Abteilungsleiter bleibt er in seiner bisherigen Besoldungsgruppe. Die Opposition reagierte mit Unverständnis.

mehr lesen ...
Weil zum Fall Maaßen: "Viel Vertrauen verloren"
Die letzten Wochen hätten "viel Schaden angerichtet" - das ist die Bilanz von Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Weil zum Fall Maaßen. Die Koalition sei in "keinem guten Zustand", sagte er in den tagesthemen.

mehr lesen ...
Kein Durchbruch beim Dieselgipfel
Dieselfahrzeuge nachrüsten oder nicht? Diese Frage konnte auch bei einem Spitzentreffen im Kanzleramt nicht beantwortet werden. Verkehrsminister Scheuer kündigte neue Gespräche und zeitnahe Entscheidungen an.

mehr lesen ...
Porsche macht Schluss mit Diesel
Auch gegen Porsche wird wegen Abgasmanipulationen ermittelt. Nun teilte der Autohersteller laut Medienberichten mit, künftig keine Diesel mehr zu produzieren. Langfristig soll es demnach nur ein Modell ohne Elektroantrieb geben.

mehr lesen ...
"Deutschland spricht": Mit Dialog gegen die Dauerempörung
Deutschland rede nicht mehr - Deutschland brülle. Bundespräsident Steinmeier ist Schirmherr der Aktion "Deutschland spricht" und forderte mehr Dialog. 4300 Paare diskutierten heute bundesweit. Von Marie von Mallinckrodt.

mehr lesen ...
"Deutschland spricht": Suche nach der anderen Meinung
AfD wählen? Grenze stärker kontrollieren? Ein Juso und ein enttäuschter Wechselwähler trafen sich bei "Deutschland spricht". Die Diskussion war hart - aber am Ende gewannen beide Einsichten. Von Elisabeth Weydt.

mehr lesen ...
Panama entzieht Rettungsschiff "Aquarius 2" die Flagge
Auf Betreiben der italienischen Regierung hat Panama der "Aquarius 2" seine Flagge entzogen. Damit ist kein privates Rettungsschiff mehr im zentralen Mittelmeer aktiv.

mehr lesen ...
Großbritannien: Im Notfall Neuwahlen?
Stellt sich Premierministerin May auf Neuwahlen ein? Auf der Insel kursiert ein entsprechender Medienbericht. Oppositionsführer Corbyn erklärte zu Beginn des Labour-Parteitags, seine Partei sei dafür bereit.

mehr lesen ...
Vor Deutschlandbesuch - Erdogan will einen Neuanfang
Vor seinem Deutschlandbesuch hat der türkische Präsident Erdogan die Ziele seiner Reise skizziert. Ganz oben: die Spannungen im deutsch-türkischen Verhältnis beilegen. Er wiederholte aber auch eine alte Forderung.

mehr lesen ...
Flüchtlingsdebatte: Schäuble für bessere Integration
Abschiebungen durchzusetzen sei im Einzelfall schwer, sagt Bundestagspräsident Schäuble in einem Interview. Er plädiert dafür, Migranten besser zu integrieren. Außerdem müssten Schlepper gestoppt werden.

mehr lesen ...
Simone Blum gewinnt Gold im Springreiten
Simone Blum hat die Nerven behalten. Als letzte Starterin ritt die 29 Jahre alte Springreiterin ins WM-Finale - und sicherte sich im US-amerikanischen Tryon mit einer famosen Runde die Goldmedaille.

mehr lesen ...
ARD-Themenwoche 2018: Was ist Gerechtigkeit?
Was gerecht und fair ist, darüber gehen die Empfindungen auseinander. Im November geht die ARD-Themenwoche dieser Frage nach. Schon jetzt gibt es Fakten und Hintergründe zum Reinhören, Reinlesen und Reinschauen.

mehr lesen ...
AfD-Umfragehoch: "Mit Sachpolitik hat das fast nichts zu tun"
Die AfD ist erfolgreich, weil sie Menschen mit rassistischer Haltung eine wählbare Alternative bietet, glaubt der Sozialwissenschaftler Häusler. Im Interview mit tagesschau.de erklärt er, warum sie noch deutliches Potenzial nach oben hat.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Deutsches Theater Berlin: Von der Realität inspiriert
In Berlin feiert ein Theaterstück Premiere, das sich im Jahr 2028 mit der Vergangenheit und der politischen Verantwortung beschäftigt. Lea Busch zieht den Vergleich zur aktuellen Krise der Großen Koalition.

mehr lesen ...
Starker Regen entspannt die Lage beim Moorbrand
Regen und schwächerer Wind entspannen die Lage auf dem Bundeswehrgelände in Meppen. Dennoch gilt weiter Katastrophenalarm wegen des Moorbrandes.

mehr lesen ...
Volksabstimmung: Schweizer für mehr Velo-Förderung
Bei der Volksabstimmung in der Schweiz sind die beiden Initiativen für gesündere und natürlich produzierte Lebensmittel offenbar durchgefallen. Besser lief es für Fahrradfahrer.

mehr lesen ...
USA wollen Regeln für Vergabe von Green Cards verschärfen
Die USA wollen die Vergabe von dauerhaften Aufenthaltsgenehmigungen verschärfen. So soll es Empfängern von staatlichen Hilfen künftig deutlich erschwert werden, eine Green Card zu erhalten.

mehr lesen ...
Per Schnellzug von Hongkong nach China
Acht Jahre Bauzeit, zehn Milliarden Dollar: Eine neue Hochgeschwindigkeitsstrecke verbindet Hongkong und das chinesische Festland. Auch für die Frage der Grenzkontrollen im Endbahnhof in Hongkong gab es eine Lösung.

mehr lesen ...
Anschlag: Iran bestellt europäische Diplomaten ein
Neben den USA und Saudi-Arabien gibt der Iran auch europäischen Staaten eine Mitschuld an dem jüngsten Anschlag. Vertreter aus Dänemark, den Niederlanden und Großbritannien wurden nun einbestellt.

mehr lesen ...
US-Kabelkonzern Comcast kauft Bezahlsender Sky
Die Übernahmeschlacht um den britischen Medienkonzern Sky ist entschieden: Der US-Kabelriese Comcast setzte sich im Bieterwettbewerb gegen Murdochs 21st Century Fox durch.

mehr lesen ...
Romy Schneider wäre heute 80 Jahre alt geworden
"Vor der Kamera kann ich alles, im wahren Leben nichts", sagte Romy Schneider einmal. Berühmt wurde sie als "Sissi", im Mai 1982 starb sie mit 43 Jahren. Heute wäre sie 80 Jahre alt geworden.

mehr lesen ...