Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch hinterlegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Eurogruppe: Griechenland erhält 10,3 Milliarden Euro
Elf Stunden saßen sie zusammen, nun steht die Einigung: Die Euro-Finanzminister verständigten sich darauf, Griechenland weitere Hilfen zu gewähren - in Höhe von 10,3 Milliarden Euro. Auch beim Thema Schuldenerleichterung kamen sie Athen entgegen.

mehr lesen ...
Fragen und Antworten zur Griechenland-Krise
Die griechische Regierung und die Geldgeber ringen immer wieder um den Kurs in der Schuldenkrise. Welche Auswirkungen hat die Sparpolitik für die Bevölkerung? tagesschau.de beantwortet die wichtigsten Fragen.

mehr lesen ...
Integrationsgesetz: Papier des Misstrauens oder großer Wurf?
Jobs, verpflichtende Sprachkurse, strenge Wohnsitzauflage: Die Regierung will heute das Integrationsgesetz auf den Weg bringen. Flüchtlinge sollen damit "gefördert und gefordert" werden. Verbände sprechen von einem "Papier des Misstrauens". Von Anna Engelke.

mehr lesen ...
Van der Bellen im Interview: "FPÖ spielt mit dem Feuer"
Eindringliche Warnung des erklärten Europäers Van der Bellen: "Die FPÖ spielt mit dem Feuer", sagt Österreichs neuer Bundespräsident in den tagesthemen mit Blick auf den Europa-feindlichen Kurs der Rechtspopulisten. Er werde der Partei nie den Auftrag zur Regierungsbildung geben.

mehr lesen ...
Erdogan droht Flüchtlingsdeal zu kippen
Der türkische Präsident Erdogan erhöht den Druck im Streit mit der EU: Sollte es keine Fortschritte bei den Verhandlungen zur EU-Visafreiheit für Türken geben, werde sein Land das Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen nicht ratifizieren.

mehr lesen ...
Vietnam und USA: Einstige Feinde, die sich neu entdecken
US-Präsident Obama hat bei seinem historischen Besuch in Vietnam auch das heikle Thema Menschenrechte angesprochen. Doch trotz politischer Differenzen nähern sich die einstigen Feinde an - der Grund ist ein mächtiger Nachbar Vietnams. Von Philipp Abresch.

mehr lesen ...
Cosby muss sich Strafverfahren stellen
Dem US-Komiker Bill Cosby wird wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch der Prozess gemacht. Nach Ansicht eines Gerichts im Bundesstaat Pennsylvania reichten die Indizien aus, ein Strafverfahren gegen den 78-Jährigen einzuleiten. Von Jan Bösche.

mehr lesen ...
Streetartist JR lässt die Pyramide am Louvre verschwinden
Dem französischen Streetart-Künstler JR ist ein weiteres Großprojekt gelungen. Es ist ein echter Hingucker und dabei auch ein bisschen verrückt: Denn der 33-Jährige hat die Pyramide des Louvre verschwinden lassen. Wie das möglich ist? Sehen Sie selbst!

mehr lesen ...
Flüchtlinge attackiert - Passanten jubeln
Vier Asylbewerber sind an einer Straßenbahnhaltestelle in Frankfurt (Oder) angegriffen und verfolgt worden, als sie zu fliehen versuchten. Passanten hätten die Täter dabei angefeuert und ausländerfeindliche Parolen skandiert, berichtete die Polizei.

mehr lesen ...
De Maizière: Mobile Einsatztruppe gegen Cyberangriffe
Cyberkriminalität wird zunehmend ein Problem: Deshalb will Innenminister de Maizière nun auch mit einer mobilen Einsatztruppe dagegen vorgehen. Die Pläne stellte er bei der Klausurtagung des Kabinetts auf Schloss Meseberg vor.

mehr lesen ...
Essener Sikh-Tempel: Polizei hatte Hinweise auf Anschlagspläne
Die Polizei in NRW hatte offenbar schon Wochen vor dem Anschlag auf den Essener Sikh-Tempel Hinweise auf geplante Straftaten. Wie Recherchen von WDR, NDR und "SZ" ergaben, hatte die Mutter eines Verdächtigen entsprechende Dokumente vorgelegt. Von Lena Kampf.

mehr lesen ...
Ärztetag: "Für uns Mediziner sind alle Menschen gleich"
Nach der Ersthilfe muss nun der Bürokratie-Abbau in der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen kommen. Das fordert die Ärzteschaft auf ihrem Kongress in Hamburg. Andernfalls drohe eine fahrlässige Unterversorgung. Von Tamara Anthony.

mehr lesen ...
Monsanto lehnt Bayer-Angebot ab
Der US-Konzern Monsanto lehnt das Übernahmeangebot von Bayer in Höhe von 62 Milliarden Dollar ab. Die Offerte sei zu niedrig. Der Leverkusener Konzern will mit Monsanto zum weltgrößten Agrarchemie-Hersteller aufsteigen. Bayer zeigte sich trotz des Neins zuversichtlich.

mehr lesen ...
Würzburg macht Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt
Nach dem 2:0 im Hinspiel haben die Würzburger Kickers auch das Rückspiel gegen Duisburg mit 2:1 für sich entschieden. Damit schafften die Würzburger den direkten Durchmarsch von der Regionalliga bis in die 2. Bundesliga. Duisburg steigt ab.

mehr lesen ...
Bob Dylan: 75 - und kein bisschen leise
Er sei "das gleiche wie Einstein für die Physik", schrieb einst "Newsweek" über Bob Dylan. Denn der Künstler gilt schon jetzt als einer der Großen der Branche. Zum 75. Geburtstag ehrt tagesthemen-Moderator Thomas Roth ihn auf seine Weise.

mehr lesen ...
ARD-Projekt "Schatten des Krieges": Facetten des Erinnerns
Die Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg ist in Russland geprägt von Heldenverehrung. In Vergessenheit geraten ist der Tod von Millionen sowjetischer Kriegsgefangener. Das zweiteilige ARD-Projekt "Schatten des Krieges" zeigt beide Facetten des Erinnerns. Von Anja Jeschonneck.

mehr lesen ...
Der lange Kampf ums Weiße Haus: Wichtige Termine im Überblick
Gewählt wird der neue US-Präsident am 8. November. Bis dahin müssen in einem komplizierten Verfahren die Kandidaten gefunden werden. Der Startschuss für die Vorwahlen fällt in Iowa. Die nächsten Termine im Überblick.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Bilder: Das Flüchtlingslager Idomeni wird geräumt
Wiederholt hatte es in Idomeni schwere Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Flüchtlingen gegeben, wenn diese versuchten, die Grenze nach Mazedonien zu überwinden. Die Räumung des Lagers verlief dagegen bislang ruhig.

mehr lesen ...
Hintergrund: Griechenland-Rettungspakete im Überblick
Auf rund 243 Milliarden Euro summieren sich die bisherigen Zahlungen aus den drei Rettungspaketen an Griechenland. Das Geld floss teils in Form direkter Kredite der Euro-Staaten, teils über die Rettungsschirme EFSF und ESM und teils über den IWF.

mehr lesen ...
Porträt: Alexander Van der Bellen - Österreichs Kretschmann
Ex-Grünen-Chef Van der Bellen macht sich für eine offene Flüchtlingspolitik und "mehr Europa" stark. Auch wenn ihn viele Prominente unterstützen - die Frage bleibt, ob es am Ende reichen wird. Ein Porträt von Ralf Borchard.

mehr lesen ...
tagesschau 100 Sekunden Englisch
Die aktuellen Meldungen des Tages in englischer Sprache

mehr lesen ...
tagesschau 100 Sekunden Arabisch
Die aktuellen Meldungen des Tages in arabischer Sprache

mehr lesen ...
Videoblogs der ARD-Korrespondenten
Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

mehr lesen ...
Ärztepräsident Montgomery in der Vertrauenskrise
Der Streit um die Reform ihrer Gebührenordnung bestimmt den ersten Sitzungstag der Ärzteschaft. Im Mittelpunkt der Kritik: Ärztepräsident Montgomery. Dieser räumte Fehler ein und entging einem vorgezogenen Amtsenthebungsverfahren nur knapp.

mehr lesen ...